Was das Erstgespräch uns bietet


Das Erstgespräch bietet uns die Möglichkeit, einander  kennenzulernen und zu eruieren, ob die Sympathie und die Gesprächsbasis passt, um gemeinsam an Ihren individuellen Therapiezielen zu arbeiten. Eine tragfähige, therapeutische Beziehung ist der größte Wirkfaktor einer erfolgreichen Psychotherapie. In diesem Gespräch können wir das Vorgehen unserer gemeinsamen therapeutischen Arbeit besprechen und Erwartungen und Vorstellungen abklären. 

Ein Erstgespräch verpflichtet Sie nicht zu Nachfolgeterminen, es dient der Einschätzung von allen Beteiligten, ob wir zusammen gerne eine Verbesserung Ihrer Befindlichkeit bewerkstelligen und erreichen möchten.

Wichtig ist für Sie auch, dass Sie sich mit mir und in meinem Praxisraum wohlfühlen, um einen erfolgreichen therapeutischen Prozess zu ermöglichen.